Archiv

Rückblick 2015

KrippenspielBrisanz und Aktualität der Weihnachtsgeschichte im Bezug auf das derzeit heiß diskutierte Flüchtlingsthema bestimmen in diesem Jahr den Inhalt des Werdauer Krippenspiels. Es wird ein eher klassisches, einfaches, teils lustiges Krippenspiel. Und doch werden Haltungen und Verhaltensweisen, die wir gerade jetzt erleben, wiederzuerkennen sein. Mehr wird nicht verraten. Oder doch? Wie sich das Handeln Gottes von den Erwartungen der Menschen unterscheidet - dieser Frage nachzugehen, ist der „rote Faden“ des Stücks.

Roratemesse Bild: Martin Manigatterer In: Pfarrbriefservice.deAn zwei Samstagen in der Adventszeitfeiern wir 6:00 Uhr morgens eine Roratemesse. Diese finden am 5.12. in Crimmitschau und am 12.12. in Werdau statt. Anschließend ist jeweils ein gemeinsames Adventsfrühstück.

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde Pfarrer Gehrke am 25.10.2015 von der St. Bonifatius Gemeinde Werdau verabschiedet. Gemeinsam mit Pfarrer Reichl aus Reichenbach und Pater Raphael Bahrs aus Stollberg/Zwönitz zelebrierte Pfarrer Gehrke seine vorerst letzte Hl. Messe in Werdau. In seiner Abschiedspredigt verglich er rückblickend seine Zeit in Crimmitschau und Werdau mit dem Bild vom blinden Bettler, der die Gemeinden erst erkunden musste und nach und nach sehend wurde.

Verabschiedung Pfarrer Gehrke„Alles ist grundsätzlich der Veränderung unterworfen.“, so formulierte es Pfarrer Michael Gehrke in seinem letzten Grußwort des Doppel:Punktes an unsere Gemeinde. Die Wirklichkeit unseres Lebens ist geprägt von Veränderungen, die uns, auch teilweise unverhofft, treffen, die manchmal notwendig, aber immer auch mit Abschied nehmen verbunden sind. Mit dieser Wirklichkeit sah sich auch unsere Gemeinde konfrontiert und musste am 24.10.2015 ihren Pfarrer aus der Gemeinde verabschieden.

Musizierende Engel Bild: Jürgen Damen In: Pfarrbriefservice.de1. Adventssonntag, 29.11.2015

  • 17:00 Uhr: Adventsmusik der Kurrenden und Christenlehrekindern, St.-Laurentiuskirche Crimmitschau
  • 17:00 Uhr: Bläservesper im Advent, St.-Marienkirche Werdau

3. Adventssonntag, 13.12.2015

  • 17:00 Uhr: Adventskonzert der Posaunenchöre, St.-Laurentiuskirche Crimmitschau

Montag, 14.12.2015

  • 19:30 Uhr: Weihnachtliches Konzert, St.-Marienkirche Werdau

4. Adventssonntag, 20.12.2015

  • 17:00 Uhr: Adventsmusik, Liebfrauenkapelle Fraureuth
  • 17:00 Uhr: Adventskonzert mit dem Kleinen Chor, St.-Katharinenkirche Rudelswalde

am Mittwoch, dem 18. November 2015

Werdau:

  • 10:00 Uhr, Ev.-Methodistische Kirche

Crimmitschau:

  • 10:15 Uhr, Lutherkirche

Friedensdekade 2015„Grenzerfahrung – Flucht und Migration als Herausforderung und Chance“ lautet das Thema der diesjährigen ökumenischen Friedensdekade vom 8. bis 18. November 2015. In Werdau finden an allen Wochentagen in diesem Zeitraum (außer am 16.11.) jeweils 18:30 Uhr Friedensgebete im Evangelischen Gemeindezentrum An der Marienkirche statt.

Martinsumzug (Christian Schmitt - pfarrbriefservice)am Mittwoch, dem 11. November 2015

Werdau:

  • ƒƒBeginn 17:00 Uhr mit Martinsspiel in der Marienkirche
  • anschl. Laternenumzug und Hörnchenteilen

Crimmitschau:

  • ƒƒBeginn 16:30 Uhr mit Martinsmusical in der Laurentius-Kirche
  • anschließend Laternenumzug durch die Innenstadt und danach kleiner Martinsmarkt vor der Laurentiuskirche
  • Gräbersegnung (Horst Schaub - pfarrbriefservice)Leubnitz: Samstag, 07.11.2015, 10:00 Uhr
  • Ruppertsgrün: Samstag, 07.11.2015, 11:00 Uhr
  • Fraureuth: Samstag, 07.11.2015, 12:00 Uhr
  • Werdau: Samstag, 07.11.2015, 15:00 Uhr
  • Crimmitschau: Sonntag, 08.11.2015, 15:00 Uhr
  • Neukirchen: Samstag, 14.11.2015, 15:00 Uhr
  • Frankenhausen: Sonntag, 15.11.2015, 15:00 Uhr (Hl. Messe, anschl. Gräbersegnung)

Zum Herunterladen:

Stand: 23.04.2017

banner 1 preis