Bis Ende Juni gab es in unserer Gemeinde das regelmäßige Angebot zu Beichte oder Gespräch an jedem Samstag von 17:00-17:45 Uhr vor der Abendmesse. Durch die veränderte Gottesdienstordnung ist dies in dieser Form nun nicht mehr möglich.

Daher gibt es ab September eine neue regelmäßige Zeit, in der Pfarrer Gehrke oder ein anderer Priester im Beichtraum an unserer Kapelle für den Empfang des Bußsakramentes oder für ein seelsorgliches Gespräch zur Verfügung steht: Dies wird immer am 1. Freitag eines jeden Monats, dem so genannten „Herz-Jesu-Freitag“, von 17:00-18:00 Uhr sein. Selbstverständlich können auch andere Termine für Beichtgespräche oder Seelsorge individuell vereinbart werden.

Zum Herunterladen:

Stand: 22.04.2019

banner 1 preis