KinderbibeltageEin Auto im Gemeindezentrum! Was macht das denn dort? So fragten alle 26 Kinder – 9 davon aus unserer St.-Bonifatius-Gemeinde, die zu den ökumenischen Kinder-Bibel-Tagen gekommen waren. Aus verschiedenen christlichen Gemeinden Werdaus und Umgebung ergründeten wir vom 14. – 16.02.2018 gemeinsam „Esel Jo’s tierische Geheimnisse“. Wir fanden heraus, was uns verschiedene Tiere, die in der Bibel vorkommen – nämlich Schafe, Esel und Tauben – für unser Leben sagen können: „Es lohnt sich, Gott zu vertrauen und ihm zu folgen“, „Ich kann versuchen, die Menschen zu ertragen und zu tragen“ und „Sei ein Bote von Gottes Frieden und seiner Liebe“. Das Auto war dabei die Bühne für ein Anspiel, das uns durch die Tage führte und die nötigen Gedankenanstöße gab. In den Pausen lud es zum Beklettern und Bemalen ein. Daneben wurde gesungen, gespielt, gewandert, gebastelt und ein richtiger Esel besucht. Es hat einfach Spaß gemacht! Eines sei noch erwähnt: 22 Kinder passen locker in einen kleinen Ford.

Eva Hohmuth und Andreas Wenig

Zum Herunterladen:

Stand: 08.12.2018

banner 1 preis