Kindersamstag_1In Werdau findet seit August regelmäßig ein Kindersamstag statt. Viele Eltern waren sich einig, dass auch weiterhin alles Erdenkliche für eine Anbindung der Kinder an Kirche und Gemeinde getan werden sollte. Aus diesem Wunsch entstand die Idee, die Kinder vierteljährlich zu einem Kindersamstag einzuladen. An einem solchen Tag sollen die Begegnung mit Gott und die Begegnung untereinander im Mittelpunkt stehen. Fröhliche Katechese und gemeinschaftliches Tun sollen den Tag mit vielen schönen Erlebnissen prägen. Kirche und Gemeinde sollen freundlicher Lebensraum sein. Die Vorbereitungen und die Durchführung liegen zunächst in der Verantwortung aller Eltern.

Wer sich bei einem Kindersamstag einbringen möchte, ist jeweils vorher zu einem Vorbereitungstreffen ins Werdauer Pfarrhaus eingeladen.

Bereits am ersten Kindersamstag im August nahmen ca. 25 Kinder aus Crimmitschau und Werdau teil. Das Thema „Gemeinschaft“ stand im Mittelpunkt. Die Stimmung war gut, die Nudeln schmeckten ausgezeichnet, die Begeisterung war spürbar. Ein Kind hatte die Idee, den Tag „Kinderfreudentag“ zu nennen. In diesem Sinne soll es weitergehen. Wir freuen uns auf den nächsten Kindersamstag am
25. November um 9:30 Uhr. Die Frage, was der Advent für uns bedeutet, soll uns durch diesen Tag leiten.

Wir erbitten für alle kommenden Kindersamstage gutes Gelingen, langen Atem und Gottes Segen.

Nicole Wenig

Zum Herunterladen:

Stand: 08.12.2017

banner 1 preis