Archiv

Auch in Fraureuth öffnet sich in der Adventszeit Tag für Tag jeweils 18:00 Uhr ein „lebendiges“ Adventskalendertürchen, um den Menschen in der hektischen Vorweihnachtszeit eine kleine Ruhepause für Besinnung zu gönnen und einen Blick auf das zu werfen, was eigentlich Weihnachten ausmacht. Die Liebfrauenkapelle ist in diesem Jahr „Gastgeber“ am: 

  • Samstag, dem 21.12.2019 (nach der Vorabendmesse).

Nach einer kurzen Besinnung sind alle zu Glühwein, Tee und leckeren Keksen eingeladen.

Nachdem wir in den vergangenen Jahren einen regen Zuspruch hatten – sowohl bei den „Adventstüren-Öffnern“, als auch bei den Besuchern – wird diese schöne Tradition auch in diesem Jahr fortgesetzt.
Beginn ist fast immer 19:00 Uhr montags bis freitags vor den jeweiligen Haustüren.
Eine halbe Stunde wollen wir mit Ihnen etwas singen, erzählen, Tee oder Punsch trinken, eine Geschichte oder ein Gedicht hören oder uns an einem warmen Feuer wärmen oder, oder, oder...
Lassen Sie Advent in Ihrem Herzen werden und kommen Sie! Sie sind herzlich eingeladen.

Am 22. Dezember um 17:00 Uhr findet in Fraureuth die alljährliche Adventsmusik statt. Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest möchten der Werdauer Kirchenchor und einige Instrumentalisten wieder Lieder und Musikstücke unterschiedlicher Epochen und Genres zu Gehör bringen und auch zum gemeinsamen Singen animieren. Eine besinnliche Stunde in der oft sehr unruhigen Adventszeit soll uns Gelegenheit geben, zur Ruhe zu kommen und dem Wesentlichen des Weihnachtsfestes etwas Raum zu geben. Die Gemeinden von Werdau und Crimmitschau sind herzlich eingeladen.

Cornelia Fluder

Die gemeinsame Adventsfeier der Senioren für Werdau und Crimmitschau findet am Mittwoch, dem 11.12.2019 in Crimmitschau statt. Dazu sind alle Senioren ganz herzlich eingeladen.

  • 13:30 Uhr Beichtgelegenheit
  • 14:00 Uhr Hl. Messe
  • 15:00 Uhr Seniorenadventsfeier im Piusheim

Am 2. Adventssonntag gestaltet der Crimmitschauer Chor wieder einen Liedergottesdienst. Beginn ist am 08.12.2019 um 17:00 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche. Nach diesem besonderen Gottesdienst, bei dem Gesang und Musik einen großen Schwerpunkt bilden, sind alle Gäste zu Glühwein und Plätzchen eingeladen.

Der Crimmitschauer Kinderkreis trifft sich am Montag, dem 09.12.2019, um 16:30 Uhr zu einer kleinen Adventsfeier im Kindergottesdienstraum der St.-Franziskus-Kirche. Eingeladen sind herzlich alle Vorschulkinder, gern auch mit ihren Geschwistern.

Wenn die Sternsinger den Segen 20+C+M+B*20 über eine Tür schreiben, dann ist das auch der Wunsch, dass Frieden ist, für die Menschen, die durch diese Tür gehen. Wie ist das, wenn Frieden ist?

Diese Frage stellt in unserem Land kein Kind. Und doch hören wir jeden Tag von Kriegen. Dort wo Krieg herrscht leben auch Kinder, Kinder in größter Not und Angst … Es ist ihre Frage: Wie ist das, wenn Frieden ist?

Als Sternsinger wollen wir unsere Augen öffnen für die Situation der Kinder in der Welt. Das Thema „Frieden“ soll für uns dabei im Mittelpunkt stehen. Wir wollen auch im kommenden Jahr als Boten und bettelnde Könige die Menschen besuchen, Lieder singen, Segen bringen und um Geld für Kinder in Not bitten.

Wenn du ein Kind bist, dann mach mit als Sternsinger, bei der „Aktion Dreikönigssingen 2020“!
Wenn du Jugendlicher bist, dann entscheide dich, als Helfer dabei mitzuwirken!
Wenn Sie erwachsen sind, dann öffnen Sie den Sternsingern ihre Tür und den Kindern der Welt ihr Herz!

In Werdau findet am 4. Januar 2020 ab 10:00 Uhr ein Sternsinger-Aktionstag mit Haus- und Wohnungssegnungen statt.

In Crimmitschau treffen sich die Sternsinger am Mittwoch, dem 04.12.2019, nachmittags zu einem Vorbereitungsnachmittag. Die Haus- und Wohnungssegnungen in Crimmitschau finden dann am 28.12.2019 statt.

Conny Förster und Andreas Wenig

am Mittwoch, dem 20. November 2019

Werdau:

  • 10:00 Uhr, ev.-freikirchl. Gemeinde Werdau-Leubnitz (Karl-Marx-Str. 2)

Crimmitschau:

  • 10:15 Uhr, St.-Laurentius-Kirche

Was hat es mit der Reise des Tobias und seinem Begleiter Raphael auf sich? Diesen Fragen werden wir beim nächsten Kindersamstag nachgehen.

Beginn ist 9:30 Uhr im Piusheim in Crimmitschau. Mittagessen, Spiel und Spaß und das kreative Nachmittagsangebot sind für 2,00 Euro Unkostenbeitrag inklusive. Natürlich kannst du auch einen Freund oder eine Freundin mitbringen (ab 4 Jahre bis 7. Klasse)! Deine Familie und die Gemeinden sind am Nachmittag herzlich zu einer Abschlussandacht um 14:00 Uhr in die St.-Franziskus-Kirche in Crimmitschau eingeladen. Bei Kaffee, Tee und Kuchen lassen wir den Tag dann anschließend ausklingen.

Anmeldung sind im aktuellen Doppel:Punkt zu finden.

Am Montag, dem 11.11.2019, sind alle Kinder herzlich zum traditionellen Martinsfest in Crimmitschau eingeladen. Beginn ist 16:30 Uhr mit der Andacht und dem Martinsspiel in der St.-Laurentius-Kirche, anschließend gibt es wieder einen Lampionumzug und den Martinsmarkt vor der Kirche.

Auch in Werdau beginnt am 11.11.2019 um 17:00 Uhr die Martinsfeier mit Lampionumzug in der St.-Bonifatius-Kirche.

banner 1 preis